Leistungspakete

Leistungspakete für Physiotherapeuten und Fitness-Studios

Physiotherapeutische Einrichtungen haben bestimmte rechtliche und strategische Möglichkeiten, sich am Markt zu positionieren. Die Kombination einer oder mehrerer Leistungen aus einem abgesteckten Portfolio für die Gesundheitsbranche, sorgt für die nötige Abhebung am Markt und bildet unter anderem die Grundlage für das operative Geschäft.

Über die Jahre haben sich einige Leistungen für den Einsatz in der Physiotherapie etabliert. Diese Leistungen kann der Inhaber gewinnbringend für Patienten und das eigene Unternehmen einsetzen.

Micro MTT

Das Thema Bewegung ist aus kaum einer Praxis wegzudenken. Aber was tut der Inhaber, wenn er keinen Platz für eine Erweiterung der Einrichtung und somit die Bewegung hat und ein Umzug in neue Räumlichkeiten ausgeschlossen ist?

Mit den Trainingskonzepten der crosscorpo GmbH können genau solche Lösungen ins Leben gerufen werden. Mit nur wenig Platz, ab bereits 15qm, kann ein kleines Bewegungskonzept in den eigenen Räumen implementiert werden.

Wir beraten Sie gerne individuell zu diesem Thema.

Einsatz-Therapie

Ärzte geben häufig die Therapien für die Patienten über die Verordnungen vor. Wie kann sich die Physiopraxis trotzdem die vorgegebenen Therapien zunutze machen, um den Patienten bestmöglich zu betreuen. Welche Therapien gibt es gegebenenfalls im Bereich der privaten Abrechnungen und wie kann ich meine Ressource Mitarbeiter effizient und schonend einsetzen.


Was darf im Selbstzahlerbereich angeboten werden und worauf ist hier auch in steuerlicher Hinsicht zu achten?


Auch diese Fragen beantworten wir individuell.

Prävention

Mit den Trainingsgeräten, die von der crosscorpo GmbH vertrieben werden, können bestimmte Präventionskonzepte durchgeführt und mit den entsprechenden Krankenkassen abgerechnet werden.


Sie erhalten über einen Einweisung Ihr Zertifikat und können sofort mit der Organisation der Kurse loslegen.

Betriebliche Gesundheitsförderung

Physiotherapeutische Einrichtungen können die „BGF“ nutzen, um ihr Leistungsportfolio zu erweitern. Sie können den Unternehmen nutzbringende Maßnahmen vor Ort, als auch in der eigenen Einrichtung anbieten. Diese gehen z.B. von aktiven Pausen, über individuelle Trainings, bis hin zum Gruppentraining über die Prävention.


Auch Firmen selbst haben die Möglichkeit über die Implementierung eigener Lösungen im Bereich der Bewegung, etwas für ihre Mitarbeiter zu tun. Die crosscorpo GmbH unterstützt dabei, Lösungen für das eigenen Unternehmen oder die Physiopraxis unter individuellen Zielsetzungen zu kreieren.

Selbstzahlerbereich

Mit den Geräten der crosscorpo GmbH wird sowohl in der Therapie, als auch in der Fitnessbranche gearbeitet. Neben der Therapie werden sie weiterführend im Selbstzahlerbereich eingesetzt. Über Trainingseinheiten oder Mitgliedschaften kann an diesen trainiert werden.

Copyright 2019 crosscorpo GmbH
Es werden notwendige Cookies, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.